Startseite » Vereine » Sportverein » News

Volles Programm bei der SV Winter- und Breitensportabteilung Geigant!

29.12.2012 11:56

Kategorie: Sportverein

Zum „Sportler- und Spendenfest“ hatte im November die SV Winter- und Breitensportabteilung Geigant alle Mitglieder, Freunde und Gönner eingeladen. Im SV Sportheim konnte die Abteilungs-leitung um Gitte Bösl und Manuel Malterer an die 60 Besucher willkommen heißen, auch Hauptvorstand Klaus Rückerl und sein Vertreter und Stadtrat Egon Mühlbauer nahmen die Einladung gerne an.

„Die großartige Resonanz zeigt, dass sich bei der SV „WuBsa“ derzeit allerhand
bewegt, viele Sportler die Vereinsangebote nutzen und sich mit der Abteilung verbunden fühlen“ so Abteilungsleiter Manuel Malterer.

Das Fest war zustande gekommen, weil sich Mitglied Christian Lommer bereit erklärte, ein Spanferkel zu stiften, die Metzgerei Schall das Schlachten kostenlos übernahm und Klaus Uhrmann die Köstlichkeit zum Selbstkostenpreis zubereitete. In der Begrüßung bedankte sich die Abteilungsleitung bei allen Gönnern und Helfern, die dieses Fest ermöglichten. Man wollte in geschlossener Gesellschaft vielen aktiven Mitgliedern im SV, die sich meistens nur bei Arbeitseinsätzen treffen und unermüdlich für die gemeinnützige Sache einstehen, einen ruhigen, gemütlichen und geselligen Abend bieten. Die Abteilung freut sich, dass sie derzeit viel Zuspruch genießt und die Mitgliederzahlen stetig ansteigen.

Ein großer Wunsch ging mit der Neuanschaffung einer einheitlichen Vereinskleidung in Erfüllung. So wurden ca. 50 Poloshirts und ärmellose
Funktionswesten bestellt, die zum größten Teil schon „unter das Volk“ gebracht wurden. Die sehr moderaten Preise für die Vereinsbekleidung waren nur möglich, weil sich mit den Geschäften Sport Pfeiffer aus Neukirchen Hl. Blut, Zimmerei Wolfgang Deml und Bauunternehmen Egon Mühlbauer aus Geigant drei Sponsoren gefunden haben, die diese Aktion finanziell großzügig förderten. Mit einer symbolischen Übergabe bedankte sich die Abteilungsleitung und der Hauptvorstand nochmals ausdrücklich bei den Sponsoren.

Nun geht es wieder Schlag auf Schlag weiter mit vielen Aktivitäten in der kommenden Wintersaison sowie im Frühjahr und Sommer 2013.
So ist vom 04. – 06.01.2013 ein Kinderskikurs für Anfänger und Fortgeschrittene aus Geigant und Umgebung am Skilift in Althütte geplant. Treffpunkt ist am Freitag, 04.01.2013, um 13:00 Uhr am Skihang bei der Sammelstelle. Am Samstag und Sonntag beginnt der Kurs jeweils um 13:30 Uhr,
Dauer jeweils 2,5 Stunden. Der Preis beträgt 50,- €, Anmeldungen sind bei der Abteilungsleitung ab sofort unter Tel. 09975 904041 möglich.


Ab Mittwoch, 09.01.13, beginnt um 18:15 Uhr in der Sporthalle Geigant die zweite Staffel (zehn Stunden) des Zumba-Kurses unter der Leitung von Birgit Daschner. Anmeldungen sind unter Tel. 01735848876 (auch per SMS unter Angabe des Namens) oder unter 09972 259955 möglich.


Am Sonntag, 13.01.2013, lädt die Abteilung zum „Winterspaß am Roßacker“ ab 13:00 Uhr Jung und Alt ein. Gemeinsam mit der Grundschule Geigant will man auf der legendären Skipiste am Sandberg, wo viele Geiganter noch das Skifahren lernten, mit einer Rodelstrecke und einer präparierten Skipiste die alten Zeiten wieder aufleben lassen. Die Kinder werden mit Bewegungs-
und Geschicklichkeitsspielen im Schnee, einem Vielseitigkeitsparcours, Lagerfeuer und vieles mehr bestens unterhalten. Auch die Erwachsenen werden nicht zu kurz kommen, für Getränke und Speisen ist gesorgt. Die Veranstaltung ist nur bei entsprechender Schneelage möglich.


Am Samstag, 16.02.13, findet die Tagesskifahrt in das Skigebiet Wildschönau-Alpbachtal statt. Abfahrt ist um 04:30 Uhr an der Raiffeisenbank gegenüber dem Dorfplatz. Einstiegsmöglichkeiten auf der Strecke sind gegeben. Der Fahrpreis beträgt für Kinder und Jugendliche 15,- € und für Erwachsene 20,- €. Nichtmitglieder zahlen 20,- bzw. 25,- €. Der Preis für die Liftkarten wird im Bus
eingesammelt. Anmeldungen sind ab sofort bei der Abteilungsleitung unter Tel. 09975 904041 und gleichzeitiger Einzahlung des Fahrpreises auf das Konto SV Geigant, Kto. 701401424, BLZ 74261024, Raiffeisenbank Cham möglich.


Am Samstag, 03.03.13, ist eine Trainingsfahrt für Kinder und Jugendliche zum Gr. Arber geplant. Nach Möglichkeit wird die Benützung des Skibusses ab Waldmünchen oder Furth im Wald in Anspruch genommen. Treffpunkt ist um 07:20 Uhr in Geigant an der Sporthalle. Es wird in Gruppen jeweils mit einem Übungsleiter trainiert, teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche aus Geigant und Umgebung, die schon Kurven fahren können.

Bei entsprechender Schneelage ist in der Wintersaison außerdem noch eine
Schneeschuhschnupperwanderung rund um Geigant sowie ein Skiseminar in Unterhütte geplant. Die Ausschreibung erfolgt kurzfristig über die Presse und die Internetseite www.geigant.de.


Am Sonntag, 05.05.13, ist eine Neuauflage des „Geiganter Wandertages“ im zweijährlichen Turnus rund um Geigant angesetzt. Abmarsch ist um 09:00 Uhr an der Sporthalle in Geigant. Die Tour führt heuer über den Bleschenberg, Obernried, Katzbach zum Zielpunkt im SV Sportheim. Die exakte Ausschreibung erfolgt zu gegebener Zeit.


Am Pfingstwochenende (18./.19.05.13) ist die Beteiligung an der Wallfahrt der Pfarrgemeinde Schönthal nach Neukirchen bei Hl. Blut mit Einstieg ab Geigant geplant. Es ist sowohl eine eintägige als auch zweitägige Teilnahme möglich. Auch hier erfolgt die exakte Ausschreibung zu gegebener
Zeit.


Vom 09. bis 11. August 2013 wird wieder eine Hochgebirgstour durchgeführt. Ziel sind die Hohe Tauern rund um den Großvenediger. Trittsicherheit, alpine Erfahrung und Kondition für mehrstündige Touren bis 6 Stunden sind erforderlich. Mitgliedschaft im Sportverein ist erforderlich. Anmeldungen und nähere Informationen sind ab sofort bei der Abteilungsleitung unter Tel. 09975
904041 möglich.


Kontakt | Impressum | Sitemap