Startseite » Vereine » Sportverein » News

"Das Geiganter Narrenschiff auf hoher See!"

07.01.2012 17:32

Kategorie: Allgemein, Sportverein
Von: Hans Mühlbauer

Geiganter Sportlerball am Freitag 3. Februar 2012

Kaum hat das neue Jahr begonnen, steht schon der Fasching vor der Tür. Am Freitag, 3. Februar 2012, ab 20.00 Uhr findet der traditionelle Sportlerball des SV Geigant in der Turnhalle mit der Band „SixXPäck“ statt. 

Das Motto lautet heuer:

Geiganter Narrenschiff auf hoher See“.

Der SV Geigant lädt hierzu bereits jetzt alle Faschingsbegeisterten aus Geigant und der ganzen Umgebung ganz herzlich ein. 

Das diesjährige Faschingsmotto bietet allen Faschingsnärrinnen und -narren, die sich als „Maschkerer“ einmal wieder so richtig austoben wollen, Möglichkeiten, ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. Ob als Matrose, Kapitän, Seeräuber, Meerjungfrau, Fisch - alles was über oder unter Wasser, am Strand, im Hafen oder in fernen Ländern anzutreffen ist - der Verkleidungskunst sind keine Grenzen gesetzt. Alle Maskierten werden mit einem “Schnapserl“ oder eine Süßigkeit belohnt. Die schönsten und orginellsten Masken erhalten außerdem einen Preis. Für die zahlenmäßig größte „Maschkerer“-Gruppe ist wiederum ein Sonderpreis reserviert. 

Fleißige Helfer arbeiten mit Hochdruck daran, damit die Halle passend zum diesjährigen Motto wieder phantasievoll dekoriert werden kann. Eine lustige Einlage, die Auftritte der Geiganter „Dancing-Girls“ und die schon traditionelle Mitternachtsshow der Fußball-Burschen werden wieder dafür sorgen, dass Jung und Alt einen ausgelassenen Faschingsabend in Geigant feiern können. 

Auch für Essen und Trinken ist bestens gesorgt, und das zu wirklich günstigen Preisen. Für Liebhaber „härterer“ Getränke wird die „Haifischbar“ keine Wünsche offenlassen. 

Die Verantwortlichen des SV Geigant hoffen, dass auch heuer die Turnhalle zu den heißen Rhythmen der Band „SixXPäck“ in ihren Grundfesten bebt und der Sportlerball für alle „Faschingsbegeisterten“ wieder zu einem Höhepunkt im Geiganter Faschingsleben wird. 

Also nicht lange überlegen: Am Freitag, 3. Februar, geht’s mit dem Geiganter Narrenschiff auf große Fahrt, oder?


Kontakt | Impressum | Sitemap