Startseite » Vereine » Ritterschützen » News

Beim Biathlon an forderster Front

03.02.2009 18:38

Kategorie: Ritterschützen

Magdalena Neuner gewinnt nach einem Husarenritt den Sprint der Damen in der Chiemgau-Arena Ruhpolding. Bei den Herren erreicht Ole Einar Bjorndalen seinen 84. Weltcupsieg im Biathlon. Und das vor 24.500 begeisterten Biathlonfans.

Mitten unter ihnen und hautnah am Geschehen die Geiganter „Ritterschützen“ und viele Liebhaber dieser faszinierenden Sportart aus Waldmünchen und der näheren Umgebung.

Hatte bei den Athleten der Sieg oder zumindest ein Platz auf dem „Stockerl“ oberste Priorität, so war es bei den Geiganter Fans ein Platz direkt an der Strecke oder wenigstens in der zweiten Reihe, den sich diese gleich nach ihrer Ankunft im Stadion zum Ziel gesetzt hatten.

Einigen von ihnen gelang es, sich am Steilhang einen der vorderen Plätze zu sichern, von wo aus sie Magdalena Neuner und Co. aus nächster Nähe bewundern konnten. Auch ein nur kurzzeitiges Verlassen des Platzes hätte einen unweigerlichen Verlust desselben bedeutet, so dass man anderen Bedürfnissen oder Gelüsten nicht nachgeben konnte.

Belohnt wurde diese Ausdauer und Willenskraft der Fans mit hautnahem Kontakt zu den Sportlern und einer Atmosphäre, die man eben nur live im Stadion erleben kann. Alles in allem ein grandioses Erlebnis für alle Teilnehmer, weshalb einer Wiederholung nichts im Wege stehen dürfte.


Kontakt | Impressum | Sitemap