Startseite » Vereine » Ritterschützen » News

11. Dorfschießen der Ritterschützen Geigant

04.03.2007 15:55

Kategorie: Ritterschützen

Kreisbrandmeister Michael Gruber hat die Schirmherrschaft für das 11. Dorfschießen der Ritterschützen Geigant übernommen. Dafür gebührt ihm bereits heute ein „Herzliches Vergelt’s Gott“, denn diese Entscheidung war auch mutig. Er tritt nämlich ein schweres Erbe an. Unter der Vorjahres-Schirmherrschaft von Margareta Zangl trat die Rekordzahl von 188 Schützen aus 9 Vereinen an die Stände, eine Zahl, die kaum zu überbieten sein wird. Oder??

Bereits zum 11. mal jährt sich diese Veranstaltung der Ritterschützen Geigant mit dem Ziel, alle Vereine aus Geigant und Katzbach gemeinsam zu einer aktiven Veranstaltung zusammenzuführen. Die Bedingungen sind durch die Teilerwertung für alle Schützen gleich, egal ob aktiv im Schützenverein oder bei der Feuerwehr, jeder hat die gleiche Chance.

Erfreulich ist auch die Spendenbereitschaft der Geschäftswelt von Wald- münchen bis Cham, im letzten Jahr erhielt auch der letzte Starter noch einen Preis. Wer wird in diesem Jahr den 1. Meistbeteiligungspreis in Form von süffigem Gerstensaft des Rhanerbräu in Empfang nehmen können. Gelingt es wieder dem Sportverein oder zahlt sich die Zusammenlegung des Katzbacher Sportvereines mit der Katzbacher Feuerwehr aus ?

Wer kann den vom Schirmherrn gestifteten Extrapokal heimtragen, ein Schießprofi oder wie schon so oft, ein Laie, dem der absolute Glücksschuß gelang ? Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr wieder für jeden teilnehmenden Verein einen Pokal, gestiftet von den Geiganter Betrieben, was auch keine Selbstverständlichkeit ist.

Die Aufsicht des gesamten Schießablaufes liegt wieder in den Händen der Gastgeber mit den geprüften Schießleitern.

Am Samstag, den 10. März wird der Schirmherr pünktlich um 10.00 Uhr den Startschuß geben, um 19.00 Uhr muß der letzte Schütze den Stand verlassen haben, damit um 20.00 Uhr die Preisverteilung beginnen kann. Kassenschluß ist um 17.00 Uhr, trotz Mehrwertsteuererhöhung haben sich die Einlagepreise nicht erhöht.

Die Ritterschützen Geigant werden sich bemühen, wieder gute Gastgeber zu sein.


Kontakt | Impressum | Sitemap